Fish-Lips-Kiss Heel bzw. Fish-Lips-Kiss Ferse

Bei den letzten Socken die ich gestrickt habe, arbeitete ich öfter mit der sogenannten Fish-Lips-Kiss Heel. Die Anleitung zu der Ferse habe ich mir für 1 $ (ca. 0,80 €) bei Ravelry gekauft.

Ich stand ja mit der Bumerang oder Jojo Ferse etwas auf Kriegsfuss. Trotz kräftigem Gezerre der Doppelmaschen, hatte ich immer Löcher in der Ferse. Manchmal hatte ich den Eindruck je mehr ich gezogen habe, desto mehr Löcher ergaben sich im Gestrick. Daraufhin erklärte ich die Herzchenferse mit Fersenwand als meine Lieblingsferse.

Zwischendurch versuchte ich immer wieder die Bumerang Ferse mit Wickelmaschen, welche mich vom Ergebnis überzeugte, aber doch immer eine ziemliche Fummelei war.

In diversen Audio-Podcasts habe ich immer wieder mal von der Fish-Lips-Kiss Ferse gehört. Daraufhin hatte ich mir die Anleitung dazu bei Ravelry gekauft. Inzwischen bin ich echt begeistert von der Art die Ferse zu stricken, kein Gezerre, kein Gefummel, keine Wickelmaschen, keine Löcher. Also dies ist im Moment echt meine Lieblingsart die Ferse zu stricken und ich kann es nur wärmstens empfehlen den 1 Dollar zu investieren.

Advertisements

9 Antworten auf “Fish-Lips-Kiss Heel bzw. Fish-Lips-Kiss Ferse”

  1. Also das muss ich auch mal probieren. Allerdings habe ich bei der klassischen Ferse für mich einen guten Weg gefunden, um die nervigen Löcher zu vermeiden. Auf einer DVD von bzw. mit Stephanie van der Linden. (der ideale Sockenworkshop).

    1. Hi Alex auf Grund der EU Steuerpolitik für Digitale Inhalte wird die Designerin den kaufen Link entfernt haben. Im Forum steht das du die Designerin anschreiben kannst und sie dir die Anleitung als Geschenk zukommen lassen wird. Gruß Ronny.

    1. Hallo Renate, eine deutsche Anleitung habe ich auch nicht, aber wenn man auf youtube mal sucht bekommt man auch Videos zur Technik gezeigt und kann es sich vielleicht auch ableiten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s