CIMG0568Ich habe lange überlegt ob ich diesen Beitrag überhaupt im Blog veröffentliche, aber ich denke man soll zu seinen Schandtaten stehen 😉

Ich war am Samstag beim hiesigen Discounter einkaufen. Ich kann mir wirklich nicht erklären wie dieses Päckchen in meinen Einkaufswagen gefallen ist. Wahrscheinlich war das Pärchen vor mir Schuld. Man sah diesen Leuten an, dass sie nicht viel Geld zur Verfügung haben. Aber man kann sich doch bitte wenigstens ein mal am Tag waschen. Eventuell hat mein Gehirn kurzfristig keinen Sauerstoff bekommen, durch den Geruch den die beiden verursacht haben und da ist es wahrscheinlich passiert das dieses Päckchen in meinen Einkaufswagen gefallen ist.

Das Päckchen worum es geht war ein 150g Knäuel Rüschenschalstrickgarn inkl. einer 7 mm Bambusrundstricknadel, welche nicht mal als Essstäbchen taugen würde, geschweige denn zum stricken, für 5,99 EUR.

Egal ich hatte es gekauft, jetzt wurde es auch gestrickt. Es war mein erstes Mal, das ich ein Rüschenschalstrickgarn verstrickt habe. Es hat ca. 2,5 Stunden gedauert bis der Schal fertig war. Jetzt kann ich wenigsten Hilfestellung im Geschäft geben, falls jemand Fragen zum verstricken von Rüschenschalgarn hat 🙂

Falls jemand Interesse an dem Schal hat, für 10 EUR inkl. Porto macht er sich auf den Weg.

Advertisements