Socken ohne Synthetik

CIMG0550Im Ladengeschäft haben wir neu die „Alb-Socke“ von Schoppel bekommen. Schoppel sagt dazu:

Biosphärenwolle von der Schwäbischen Alb – von Wind und Wetter geformte Faser

Das Garn ist zusammengesetzt aus 85% Schurwolle und 15% Leinen mit einer Lauflänge von 400m auf 100g. Zu verstricken mit Nadelstärke 3-4.

Ich fand dies so interessant, das ich gleich ein Knäuel in der Farbe Schwarzmelange mitnehmen musste, und Stino-Socken daraus gemacht habe.

Wer jetzt weiche Sockenwolle erwartet ist hier an der falschen Stelle, die Wolle ist schon derber als eine normale Sockenwolle, was mich aber nicht stört. Probeweise hatte ich sie schon mal angezogen und es trägt sich dennoch angenehm. Ich denke nach dem Waschen wird das Garn nochmal etwas weicher.

Gestrickt habe ich die Socken mit Nadelstärke 3,5 und waren somit auch recht schnell fertig. Ob sie im Alltag aber auch so unkompliziert sind wie Socken aus normaler Sockenwolle, mag ich mal bezweifeln, aber ich werde berichten. Jetzt kommen sie erstmal in die Waschmaschine.

Advertisements

4 Antworten auf “Socken ohne Synthetik”

  1. Hallo Ronny,

    dank deinem Post habe ich mir jetzt auch gleich diese Sockenwolle geholt, weil ich Natur am Fuß lieber mag als mit Synthetik. Der erste Socken ist auch schon fertig und fühlt sich wirklich gut an. Das wird sicher nicht mein einziges Paar bleiben! Ich hoffe sehr, die Socken halten auch eine Weile, sonst zieh ich sie eben nur zuhause an.
    Danke fürs Vorstellen der Wolle.

    LG Marita

    1. Hallo Marita! Ich behandle die Albsocke wie 6-fach Sockenwolle. Habe also für Größe 43, 14 Maschen je Nadel angeschlagen.

      Gruß Ronny

      1. Vielen Dank, Ronny 🙂
        Ich glaube, das mache ich auch, da ich auch für Gr. 43 stricken muß. Ich schlage immer zu viele Maschen an, die Socken werden dann so weit und labbrig (die für mich), das möchte ich in Zukunft vermeiden.

        LG Marita

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s