Mein Strickwochenende

CIMG0500Hier ist mein Status vom Strickwochenende.

Genadelt habe ich eine Babyweste in Isager Alpaca 2. Diese Wolle ist traumhaft weich und ein Gemisch aus 50% Alpaca und 50% Wolle. Mit einer Lauflänge von 250 m auf 50 g reicht ein Strang mehr als genug. Ich hab sogar noch gute 18 Gramm übrig gehabt.

Die Empfängerin wünscht sich zwar Babyschühchen aber ich mag keine Babyschühchen stricken.

 

CIMG0502Außerdem hab ich mein Langzeitprojekt angefangen. Die Strickjacke „japanisches Mosaik“ von Marianne Isager. Ich hab schon das doppelte Bündchen und den halben ersten Rapport geschafft.

Es sind ja auch nur 354 Maschen in der Runde zu stricken. Na ja mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Aber es macht echt Spaß in Fair Isle zu stricken.

Advertisements

9 Antworten auf “Mein Strickwochenende”

    1. Hi! Das Köpfchen passt auf jeden Fall durch, denn hinten ist ein Schlitz gearbeitet der mit einem Knopf verschlossen wird.

      Ich kann gar nicht mehr das Strickzeug aus der Hand legen. Ich bin zwar schon zu spät dran für dir Arbeit aber ich muss noch ein paar Maschen stricken! Nur noch ein paar!

      1. Ah, mit Schlitz. Ich sehe, Du hast an alles gedacht!

        Hihi… kenne ich. Kannst Du nicht im Job so beruffsmäßig die Nadeln weiter schwingen? Oder kommt das nicht gut?

      2. Du wirst es nicht glauben, selbst im Sommer wenn es eigentlich etwas ruhiger ist, komme ich im Laden nicht dazu auch nur ein paar Maschen zu stricken. Da gibt es immer etwas zu tun!

  1. Der kleine Pulli sieht toll aus. Niedlich und doch nicht zu babyhaft. Für dein Langzeitprojekt hast du schöne Farben gewählt. Viel Spaß weiter dabei.

  2. hallo, ich bin über die „wollbindung“ hierhergekommen (umgarnt kenne ich allerdings schon und finde den laden auch wunderschön) – der pullover ist ja herzallerliebst – ist er nach einer anleitung gestrickt?
    viele grüße
    linnea

    1. Liebe Linnea,

      sorry das ich jetzt erst antworten kann. Ich hatte viel zu tun die letzten Tage und kam gar nicht dazu am Blog etwas zu machen.

      Aber jetzt zu deiner Frage, die Anleitung gibt es als Garnpackung von Isager. Leider gibt es sie nicht als Einzelanleitung zu kaufen bzw. ist nicht in einer Publikation von Isager veröffentlicht.

      Gruß Ronny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s