Ein Schal für die Schweiz

CIMG0496Auf der Hochzeit von zwei guten Freunden habe ich ein schweizer Pärchen kennengelernt zu denen ich gleich einen guten Draht hatte. Mit einer der beiden bin ich tiefer ins Gespräch gekommen und wir hatten uns so erzählt was wir machen.

Unter anderem sagte ich, das ich auch einen Strickblog schreibe und hier hatte Jasmin den Noro Striped Scarf entdeckt. Da sie Schals sehr mag, hatte Sie anklingen lassen, ob ich ihr nicht auch so einen Schal stricken könnte, wenn ich mal viel Zeit habe 🙂 Naja die Hochzeit war Mitte Mai und nun ist der Schal fertig.

Jetzt muss ich ihn nur noch verpacken und dann ab in die Schweiz damit 😉

Gestrickt habe ich ihn aus Noro Silk Garden Sock mit 3,5 mm Nadeln und 55 Maschen im Anschlag. Der Schal ist 20 cm breit und gut 220 cm lang geworden.

Es macht echt immer wieder Spaß mal zwischen drin so einen Schal zu stricken! Ich hoffe das er der Beschenkten gefällt und ihr viel Freude macht und Wärme spendet.

Advertisements

2 Antworten auf “Ein Schal für die Schweiz”

  1. Wunderschön ist der Schal.Da freut sich bestimmt jemand total darüber. Schon der letzte der genauso oder fast genauso war hat mir super gefallen. Für nächsten Winter werde ich mir auch einen stricken! Noro-Garne liebe ich auch und verstricke sie häufig auch in Streifen aus 2er-Reihen.

    LG Marita

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s