Das Stashbusting geht weiter. Diesmal hat es Sockenwolle getroffen und der erste der Philosopher’s Walk Socks ist fertig. Insgesamt werden ca. 75 g von der Hauptfarbe und ca. 30 g von der Kontrastfarbe benötigt. So verschwinden wenigstens einzelne 50 g Knäuel Sockenwolle aus dem Stash 🙂

Gestrickt habe ich auf einer Rundstricknadel in Stärke 2,75 mm und die Ferse und die Spitze mit 2,5 mm. Mir gefallen die Socken ganz gut und ich werde gleich den 2. Anschlagen.

Das Muster ist kostenfrei auf ravelry erhältlich.

Advertisements