Windsbraut Trinidad

Da ich ja im Moment am Stash-Abbau bin, fiel mir ein Strang Zitron Filisilk in die Hände. Auf der Website von Atelier Zitron, gibt es unter anderem die Anleitung zu diesem Tuch kostenfrei zum Download.

Heute Nacht ist das Tuch fertig geworden und heute morgen habe ich es gleich ins Entspannungsbad gelegt und aufgespannt. Inzwischen ist es schon trocken und die Trägerin freut sich auch schon riesig, da ihr die Farbe so sehr gefällt.

Advertisements

7 Antworten auf “Windsbraut Trinidad”

    1. Hallo liebe Ute,
      ich muss ehrlich gestehen das mir solche Lacemuster nicht mehr viel Konzentration abverlangen. Da ich schon viele Kunststrickdecken gestrickt habe, konnte ich da einiges an Erfahrungen sammeln. Oftmals werfe ich nur einen kurzen Blick auf die Reihe und stricke fröhlich darauf los, da das Muster gar nicht anders weitergehen kann. Also ich sehe schon wie ich die nächste Reihe stricken muss anhand der Maschen der Vorreihe.

      Gruß Ronny

      1. Hallo Ronny, noch einer der nicht zum Fasching geht 😉
        Da bist Du wirklich ein geübter Stricker, toll!!
        Ich kann Deine Erklärung gut nachvollziehen, da es mir ähnlicht geht. Allerdings brauche ich einen gestrickten Mustersatz (mit entsprechender Konzentration) damit die Vorlage in „Fleisch und Blut übergeht“.
        Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
        Ute – Maschentraeumereien

      2. Hi Ute, Fasching ist heute abgeblasen worden da ein Umzugswagen umgestürzt ist und 3 schwerst Verletzte Jugendliche und Kinder zur Folge hatte die mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen werden mussten. Aber abgesehen davon hin ich auch ein Faschingsmuffel. Ich hab 365 Tage im Jahr Fasching. Da brauch ich die paar extra Tage nicht dazu 🙂

        Dir auch einen schönen Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s