Colourwaves Tuch

IMG_0266Beim stöbern auf ravelry bin ich auf das Colourwaves Tuch gestoßen. Dieses Tuch fasziniert mich weil es von der Technik her ähnlich dem Swing stricken oder Strickrauschen gestrickt wird. Es ist kein freies Strickrauschen weil dieses Tuch festen vorgegebenen Wellenfeldern gestrickt wird, was beim Strickrauschen nicht der Fall ist.

Aber ich finde es ist ein guter Einstieg in diese Art des Strickens einzutauchen. Zusammen mit den Videos des Peru Schals von Frau Kluge auf Youtube kann man schon mal einen Vorgeschmack darauf bekommen wie man diese Stricktechnik anwenden kann. Ich werde auf jeden Fall nicht zum letzten mal diese Form des Strickens mit verkürzten Reihen angewendet haben. Ich brauche noch Kissenhüllen und dafür werde ich nochmals das Strickrauschen verwenden.

Informationen zu den Garnen usw. kommen wenn ich das Tuch fertig gestellt habe. Bin jetzt schon beim 9. von 9 Wellenfeldern. Kann also nicht mehr lange dauern.

Advertisements

3 Antworten auf “Colourwaves Tuch”

    1. Hallo Katja, na dann krame es mal wieder raus! Es macht echt Spaß zu stricken und vielleicht können wir deinen Denkfehler beseitigen.
      Gruß Ronny

      1. Hallo Ronny, das ist lieb von dir 🙂 ich mache jetzt erstmal mein eines Teil weiter, sonst liegen hier nachher 50000 unfertige Teile rum 🙂 🙂 🙂 und dann fange ich neu an. Falls es dann an der gleichen Stelle wieder hapert würde ich mich freuen wenn du meinen Denkfehler beseitigen könntest 🙂 Ganz ganz lieben Gruß von Katja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s