Überraschung von Benny

Am Samstag Morgen klingelte mich die deutsche Post unsanft aus dem Bett. Nur gut das ich im Dachgeschoss wohne und mir in der Zeit, in der die Post zur Wohnungstür Treppen steigt, etwas anziehen kann. Sie übergab mir einen Maxibrief und ich wunderte mich noch: „Hm, ich hab doch gar nichts bestellt“.

Umso mehr war ich überrascht als im Päckchen zwei Stränge selbstgefärbte Sockenwolle von Benny zum Vorschein kamen. Benny ist wie ich ebenfalls ein junger strickwütiger Mann und ich habe ihn über Facebook, bzw. über die Facebookgruppe „strickende Männer“ kennen gelernt. Die Stränge hat er mir als Dankeschön zugeschickt, da ich ein paar Bilder von Lacetüchern zur Verfügung gestellt hatte.

Nochmals riesigen Dank Benny für die zwei wundervollen Stränge selbstgefärbter Sockenwolle! Danke, Danke, Danke!

Advertisements

5 Antworten auf “Überraschung von Benny”

  1. Boah! Mein Sammlerherz schlägt grad Purzelbäume! So ein Dankeschön hätte ich auch gern mal …

    Ähm … wenn Du die Wolle nicht brauchen kannst, schick ich Dir gern meine Adresse 😉

      1. Hmmm … naja, hätte ja klappen können. 🙂 Aber Fotos gibt es doch, wenn Du sie verstrickt hast, oder? So zum Neidisch werden?

      2. ja na klar! Benny ist ja selbst gespannt wie sie verstrickt aussehen. Aber du kannst auch gerne selber Stränge von ihm haben und uns dann zeigen wie toll sie gestrickt aussehen. Denn Benny hat einen Dawanda Shop. http://de.dawanda.com/shop/Greenworld89

        Er ist aktuell dabei seine ganzen Färbungen bei Dawanda einzupflegen. Deswegen immer mal reinschauen.

        Gruß Ronny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s