Endlich ist eine Freundin schwanger *freu freu freu* und ich kann anfangen auf ausdrücklichen Wunsch das ungeborene Kind einzustricken *lach* Hierzu bietet sich natürlich Elisabeth Zimmermanns Baby Surprise Jacket an. Die Konstruktion hat mich schon immer fasziniert und es ist auch einfach zu stricken.

Habe auch erstmal ein Probe-Exemplar gestrickt, welches als gratis Zugabe zum eigentlichen Jäckchen dazu gelegt wird! Jetzt brauche ich nur noch ein paar passende Holzknöpfe. Werde mal in unseren lokalen Handarbeitsladen schauen, was für Knöpfe und ob die da Knöpfe haben!

Advertisements