Auf meinem Programm standen schon lange die Nemesis Socken von Susan Dittrich. Das Muster ist ein einfaches rechts links Muster, bei dem auf Grund von Zunahmen und Abnahmen zwei Rippen eine Wellenlinie auf dem Fuß ergeben.

Ich hatte das Muster erst nach Originalanleitung gestrickt in der nach der Musterrunde immer eine Zwischenrunde rechte Maschen gestrickt wird um kraus rechts Rippen zu erzeugen. Dies war mir aber zu wabbelig für Socken und so habe ich in den Zwischenrunden die Maschen so gestrickt wie sie auf den Nadeln erschienen. Das ergab ein viel elastischeres Gestrick. Die erste Socke ist heute fertig geworden und die zweite bereits auf den Nadeln, aber seht selbst 🙂

 

Die Socken entsprechen einer Größe 43 mit 2,5mm Harmony Wood Nadeln gestrickt. Die Sockenwolle ist in der Farbe jeansblau und eine noname Wolle aus dem hier ansässigen NKD.

Advertisements