Ich war nicht faul

In der Zeit, in der ich auf das Paket von Supergarne.com warte, bin ich nicht faul gewesen. Handschuhe standen schon sehr sehr lange auf dem Programm. Nach Weihnachten sagte meine Mutter das Sie noch Handschuhe bräuchte, das war doch ein Grund endlich mal damit anzufangen.

Gestrickt habe ich die Fingerhandschuhe mit 6 fädiger Sockenwolle von Rellana und 3,0 mm Nadeln. Da mir das grau zu langweilig erschien habe ich noch jeweils 2 Häkelblumen und 1 Häkelblatt auf den Handschuhen appliziert.

Tja was soll ich sagen es ist einfacher als ich gedacht habe. Bei Handschuhen trifft das Motto: „Das schwierige daran ist das anfangen“, im vollen Maße zu. Ich will nicht länger quatschen sondern euch das Ergebnis zeigen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s